Geschichte

 

Unsere Geschichte begann 1999 mit der Gründung der Jugendfeuerwehr. Anfangs übten die ersten Kameraden der Wettkampftruppe in der Jugendfeuerwehr den Löschangriff, zu beginn im Rahmen der Ausbildung der Jugendfeuerwehr, später jedoch immer professioneller und vor allem auf Zeit! Nachdem die Kameraden in die aktive Abteilung der Feuerwehr Rückersdorf eintraten, organisierte sich die Wettkampftruppe neu, es traten neue Kameraden der Wettkampftruppe bei und auch ein Trainer - unser Marco - stellte sich neben den Aufgaben der Feuerwehr zur Verfügung.

 

Durch diesen Wandel und stetiges Training der Truppe speziell nur für den Wettkampf professionaliseirten wir uns deutlich. Dies führte die Truppe zu größeren Erfolgen - Kreismeister 2014 -, aber auch mit beträchtlichen Niederlagen und das ein oder andere mal auch zu Verletzungen. Doch durch den Ehrgeiz der Kameraden wurden aus Rückschlägen und Niederlagen stets neue Kraft gewonnen, und so erreichten wir unser heutiges Könnnen!

 

Viele Mannschaften treffen wir seit vielen Jahren zu all den Wettkämpfen und so sind auch Freundschaften außerhalb Rückersdorf erstanden wie z.B. mit Großpillingsdorf,Niederalbertsdorf, Frankenthal und Mannichswalde.

 

Nichts desto trotz steht für uns der Spaß immer im Vordergrund.

News